Studentische Assistenz

Studentische Assistenz gesucht für einen Studenten mit einer studienerschwerenden Beeinträchtigung

Die Fachstelle Studium und Behinderung (FSB) sucht im HS19 und optional darüber hinaus eine Studentin oder einen Studenten als Assistenz für einen Studenten.

Aufgabenbereich:

  • Während der Vorlesungszeit: Begleitung des Studenten durch den Hochschulalltag
  • an einem festen Tag pro Woche (Dienstag oder Mittwoch). Eine gewisse Grundflexibilität ist erwünscht.
  • Zu den Aufgaben zählen der Besuch der Philosophie-Lehrveranstaltungen, inkl. das Vornehmen von Handreichungen (z.B. Aus- und Einpacken der Tasche), das Nehmen von Notizen, gemeinsames Mittagessen, Unterstützung bei einem einfachen WC-Gang.
  • Eine genaue Vereinbarung über die Arbeitsweise (inklusive zeitliche und örtliche Angaben) wird in einem Gespräch an der FSB besprochen.


Arbeitsumfang: Ein Tag (8-9h) pro Woche. Die SVA entschädigt Sie mit einem Stundensatz von 32,90 CHF.

Anforderungen:

  • Zuverlässigkeit
  • Gute kommunikative Kompetenzen.
  • Gute Deutschkenntnisse

Die Fachstelle steht ausserdem jederzeit für Fragen zur Verfügung. Wenn Sie Interesse haben, diese Aufgabe zu übernehmen, kontaktieren Sie Benjamin Börner unter Nennung der Inseratnummer bitte so schnell wie möglich per E-Mail.

Kontakt

Benjamin Börner, Fachstelle Studium und Behinderung, Universität Zürich,
Tel. +41 44 634 45 44, E-Mail: benjamin.boerner@sib.uzh.ch