Ringvorlesung der Philosophiestudierenden FS20

Die Ringvorlesung der Philosophiestudierenden im Frühjahrssemester 2020 findet zum Thema "Die Philosophie der Philosophie" statt.

"Was ist Philosophie? Wie geht sie vor, was will sie erreichen und wo endet sie? Wie kommt es, dass es auf die meisten philosophischen Fragen viele verschiedene, teils vollkommen gegensätzliche Antworten gibt?
In dieser Ringvorlesung soll die Philosophie sich selbst hinterfragen. Unsere westliche akademische Tradition soll dabei selbstreflektierend betrachtet und in der Gegenüberstellung mit anderen Denktraditionen und Wissenschaften neu kennengelernt werden.
Referierende mit verschiedenen geisteswissenschaftlichen Hintergründen nehmen sich dieser Thematik an, um einen facettenreichen Einblick in die «Philosophie der Philosophie» zu gewähren. Die Ringvorlesung wird von Studierenden der Philosophie konzipiert und organisiert.

Die Vorlesung findet immer montags von 16:15 bis 18:00 Uhr im Hauptgebäude der Universität Zürich, im Raum KOL-F-104 statt.

Das vollständige Programm finden Sie hier:
https://www.agenda.uzh.ch/index.php?reihe=1558

Programm als PDF (PDF, 639 KB)