Eva Schmidt

Eva Schmidt, Dr.

Postdoktorandin / postdoc

Tel.: +41 44 634 52 67

Anschrift: UZH, Philosophisches Seminar, Zürichbergstrasse 43, CH-8044 Zürich

Raumbezeichnung: ZUP-G-226

eva.schmidt@philos.uzh.ch

Arbeitsgebiete

  • Philosophie des Geistes und der Handlung: Theorien der Wahrnehmung, Begriffe, mentale Inhalte, Geist der Tiere, Handlungsgründe
  • Erkenntnistheorie: Epistemische Gründe, perzeptuelle Rechtfertigung, epistemologischer Disjunktivismus

Curriculum Vitae

 

Seit 08/2018 Postdoktorandin (SNF) am Lehrstuhl für Theoretische Philosophie von Prof. Hans-Johann Glock an der Universität Zürich
01/2017 – 07/2018 Postdoktorandin am Lehrstuhl für Theoretische Philosophie von Prof. Hans-Johann Glock an der Universität Zürich
2016/2017 Vertretung der Professur für Philosophie des Geistes und Kulturphilosophie, Universität des Saarlandes
Seit 2013 Habilitationsprojekt zu epistemischen Gründen. Arbeitstitel: „A Disjunctivist Reasons-First Epistemology“
2012 – 2017 Chargée de cours associée an der Faculté des Lettres, des Sciences humaines, des Arts et des Sciences de l’Éducation, Université du Luxembourg
2011 Promotion zur Philosophie der Wahrnehmung, Universität des Saarlandes
2006 – 2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Philosophisches Institut, Universität des Saarlandes
2002 – 2003 Studium der Philosophie und Geschichte im Rahmen eines DAAD-Stipendiums, University of Missouri-Columbia, USA
1999 – 2005 Studium der Historisch Orientierten Kulturwissenschaften, Universität des Saarlandes

 

Lehrveranstaltungen

Publikationen

  • Jahr
  • Pubtyp
Export