Aleks Knoks

Aleks Knoks, Dr.

Swiss Government Excellence Fellow (FCS)

Anschrift: UZH, Philosophisches Seminar, Zürichbergstrasse 43, CH-8044 Zürich

Raumbezeichnung: UZH, Hauptgebäude, KOL-F-114a

aleks.knoks@uzh.ch

Webseite

Arbeitsgebiete

  • Erkenntnistheorie
  • Formale Erkenntnistheorie
  • Philosophische Logik

Weitere Interessensgebiete

  • Entscheidungs- und Spieltheorie
  • Philosophie der Neuzeit
  • Metaethik
  • Sprachphilosophie

Aktuelles Forschungsprojekt: Epistemic norms, first-personal ought, and defeasible logic

Titel Dissertation: Defeasibility in Epistemology

Curriculum vitae

Seit 09/2020

Postdoktorand am Lehrstuhl für Theoretische Philosophie (Meylan), Universität Zürich

2013 – 2020

Promotion in Philosophie, Universität Maryland, College Park, die USA

2013 – 2018, 2020

Dozent und Lehrassistent, Universität Maryland, College Park, die USA

2018 – 2020

Gastdoktorand am Lehrstuhl Praktische Philosophie/Ethik, Humboldt-Universität zu Berlin

2016

Visiting Junior Fellow am Munich Center for Mathematical Philosophy, Ludgwig-Maximilians-Universität München

2013

Predoctoral Researcher am Centre for Logic and Philosophy of Science, Universität Gent, Belgien

2010 – 2012

Master of Science in Logik (cum laude), Institute for Logic, Language and Computation, Universität Amsterdam

2012

Lehrassistent, Universität Amsterdam

2010

Master of Arts in Philosophie (cum laude), Universität Lettlands

Publikationen

  • Jahr
  • Pubtyp
Export