Léonie Droste

Léonie Droste, MA

Doktorandin (SNF) / PhD Candidate

Tel.: +41 44 634 84 08

Anschrift: UZH Philosophisches Seminar, Zollikerstrasse 115, CH-8008 Zürich

Raumbezeichnung: ZOB F 13

leonie.droste@uzh.ch

Arbeitsgebiete

  • Moralphilosophie
  • Themen der angewandten Ethik, insbesondere Familienethik und Ethik der Kindheit
  • Ethik im Kontext politischen Handelns

Dissertationsprojekt: «Wert und Normativität von Geschwisterbeziehungen
(Value and Normativity of Sibling-Relationships)»

Curriculum vitae

Seit 2019

Doktorandin, SNF Förderungsprofessur von Prof. Löschke, Philosophisches Seminar, Universität Zürich

2016 – 2019

MA in allgemeiner Philosophie, Ludwig-Maximilians-Universität, München

2017 – 2019

Studentische Hilfskraft, Lehrstuhl Praktische Philosophie und Ethik, Ludwig-Maximilians-Universität, München

2012 – 2016

BA in Philosophie, Sprache, Literatur, Kultur, Ludwig-Maximilians-Universität, München

2005 – 2011

Studium an der Akademie der bildenden Künste, München

2002 – 2003

Gaststudium in Philosophie und Kunstgeschichte, Westfälische-Wilhelms-Universität, Münster

Lehrveranstaltungen