Philosophisches Seminar

Lehrstuhl für Theoretische Philosophie

Prof. Dr. Peter Schulthess

Am Lehrstuhl für Theoretische Philosophie werden systematische Fragestellungen aus den Gebieten Logik, Sprachphilosophie, Ontologie sowie Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie unter Berücksichtigung des historischen Kontextes bearbeitet. Methodologisch wichtig sind deshalb neben der Arbeit am Begriff und dem Argument auch Hermeneutik und Reflexion. Als besonders geeigneter und fruchtbarer historischer Kontext für diese Forschungsthemen erweist sich die Philosophie im Mittelalter.

Übersicht über die Forschungsprojekte des Lehrstuhls (Forschungsdatenbank der Universität Zürich)

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Peter Schulthess

Assistierende

Susanne Richli, BSc (Hilfsassistentin)
Mirjam Steudler, MA (wissenschaftliche Assistentin und Studienberatung)
lic. phil. Christian Weibel (wissenschaftlicher Assistent)

Wissenschaftliche Mitarbeitende

Dr. Alexander Brungs
Dr. Vilem Mudroch

Qualifikationsstellen (Drittmittel)

Reto Gubelmann, MA (Doktorand, SNF)

 

Sekretariat (ZUP)

Carmen Dürsteler, Stefanie Oechslin & Susanne Richli
Philosophisches Seminar
Zürichbergstrasse 43
8044 Zürich

Tel. +41 44 634 45 31
philsem@philos.uzh.ch

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr


top
Mobile-Ansicht | Klassische Ansicht