Philosophisches Seminar

Lehrstuhl für Politische Philosophie

Politische Philosophie ist ein Teilgebiet der Praktischen Philosophie. Als Beschäftigung mit den Grundlagen des Politischen und des politischen Handelns befasst sie sich deshalb auch mit systematischen Fragen zur Struktur der praktischen Rationalität und der menschlichen Daseinsverfassung; Probleme der Anthropologie, der Handlungs- und der Normtheorie sind darum ein Thema der Politischen Philosophie. Ausserdem gehören zu ihr Fragestellungen der Sozialtheorie, der Geschichtsphilosophie und der Gegenwartsanalyse. Politische Philosophie im engeren Sinn konzentriert sich auf die Gegenstände der Rechts- und Staatsphilosophie.

In der Lehre werden die genannten Themen behandelt und zwar sowohl unter historischen wie unter systematischen Gesichtspunkten. Dabei bleibt in jeder Hinsicht wichtig, dass Politische Philosophie als Philosophie und Philosophieren betrieben wird, also das Interesse an radikaler Selbstreflexion und -verständigung lebendig bleibt.

Regelmässige Veranstaltungen sind die Vorlesungen zur Geschichte des politischen Denkens, zur zeitgenössischen Politischen Philosophie, sowie einführende Veranstaltungen.

Überblick über die Forschungsprojekte des Lehrstuhls (Forschungsdatenbank der Universität Zürich)

Professor

Prof. Dr. Francis Cheneval

Emeritus

Prof. em. Dr. Georg Kohler

Assistierende

Dr. Martin Beckstein
lic. phil. Christoph Laszlo
lic. phil. Simone Landolt

Hilfsassistenz

Jana Cuperova Bochet

Wissenschaftliche Mitarbeitende

Dr. Mónica Ferrin, (EU)
Dr. Silvan Imhof, (SNF)
Dr. Carsten Köllmann,  (SNF)
Prof. Dr. Urs Marti 
Dr. Jahel Queralt Lange, (SNF)

Forum "Philosophie der Geistes- und Sozialwissenschaften"

Prof. Dr. Peter-Ulrich Merz-Benz 

Doktorierende

Alice el-Wakil, MA (NCCR Democracy, Scholarship ZDA)
Anita Sophia Horn, MA (SNF)
lic. phil. Michael Ivo Raeber (ETHZ)
Anna Zuber, MA (UZH Forschungskredit)

 

Sekretariat (ZOA)

Lisa Brun
Zollikerstrasse 117
8008 Zürich

Tel. +41 44 634 85 40
Fax +41 44 634 85 09
lisa.brun@philos.uzh.ch

Öffnungszeiten
Montag, Mittwoch bis Freitag 9-17 Uhr

Kolloquium Politische Philosophie 

Mi 16:15-18h,
Ethik-Zentrum, Zollikerstrasse 117, 8008 Zürich, Raum E 14
Programm in OLAT

hinterfragt

Francis Cheneval 

"Multilaterale Demokratie"
Logo NCCR

Doctoral Program Democracy Studies - Call for applications:  

NCCR Democracy at the University of Zurich
Contact: Dr. Doreen Spörer-Wagner, Scientific Coordinator Doctoral Program Senior Researcher

European Politics and Policy (EUROPOPP)- Blog 

Blog Francis Cheneval and Frank Schimmelfennig
at London School of Economics and Political Science

Collège de France, Paris
Francis Cheneval, Vortrag "Vers une théorie du gouvernement des peuples"

Aufzeichnung der Veranstaltung vom 13. März 2013

Transitions

New Publication "The Government of the Peoples " On the Idea and Principles of Multilateral Democracy , " Francis Cheneval

London, Macmillan, 2011
weitere Informationen

top
Mobile-Ansicht | Klassische Ansicht | EN