Im richtigen Studium?

Die Zentrale Studienberatung möchte Sie gerne auf die Wanderausstellung „Im richtigen Studium?“ aufmerksam machen. Ab 21. November 2017 wird die Dokumentation des Fotografen Juri Gottschall an verschiedenen Standorten der Universität Zürich gezeigt.

Gottschall porträtiert junge Erwachsene verschiedener Hochschulen zu Beginn ihres Studiums und begleitet sie über einen Zeitraum von vier Jahren. Er eröffnet, über die Kombination von Text und Bild, einen persönlichen und zeitgemässen Einblick in die Entwicklung, die Studierende in dieser Übergangsphase erleben. Dabei werden unterschiedliche Wege aufgezeigt, die Herausforderungen des neuen Lebensabschnitts zu bewältigen, sich im Studienalltag zu integrieren und sich zunehmend mit dem Studium zu identifizieren.

Die Zentrale Studienberatung möchte mit der Ausstellung für die Besonderheit der Studieneingangsphase sensibilisieren und mit dem Rahmenprogramm Studierende informieren, ihnen Orientierung bieten und sie darin unterstützen, studentische Freiräume zu nutzen. Der Zeitraum vom Ende der Schulzeit bis zum dritten Semester wird als eine besondere Umbruchsphase im Leben junger Menschen verstanden und trägt entscheidend zum Studienerfolg bei.

Die Fotodokumentation wird durch verschiedene Veranstaltungen zu Themen wie Fächerkombination, Studienintegration, Finanzierung und Entscheidungskompetenz ergänzt. Unsere Zielgruppe sind die Studierenden und Studieninteressierten.
Parallel dazu finden Veranstaltungen für Studienfachberatende und Fachvereine statt.

Den Flyer zur Ausstellung und das begleitende Programm finden Sie im Anhang.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage:
www.studienberatung.uzh.ch

Programmheft (PDF, 118 KB)

Flyer (PDF, 709 KB)