Beruf PhilosophIn

Der Fachverein Philosophie UZH führt auch in diesem Herbstsemester wieder die Veranstaltung „Beruf PhilosophIn“ zum Thema Berufsperspektiven und -einstieg nach dem Philosophiestudium durch. Vier ehemalige Philosophiestudierende, inzwischen berufstätig, berichten von ihrem Weg und ihren Erfahrungen und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung:

am Montag, 6. November, ab 18:15 Uhr
im Hauptgebäude der UZH, Raum KOL-F-101.

Dass das Philosophiestudium nicht zu einem bestimmten Beruf hinführt, kann einerseits verunsichern, andererseits bieten sich dadurch auch sehr vielfältige Optionen.

Was für Möglichkeiten in der Arbeitswelt gibt es nach dem Philosophiestudium? Wie gelingt der Einstieg ins Berufsleben? Welche Kompetenzen, die das Philosophiestudium vermittelt, sind im Job gefragt?

Wer sich solche Fragen stellt, wird an diesem Abend interessante Antworten hören.

Im Anschluss an die Veranstaltung wird ein Apéro offeriert. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.